Home | Kontakt | Impressum

Landmaschinen-Oldtimer

Nichts hat die Landwirtschaft so revolutioniert, wie die Erfindung des Traktors. Erleichterung der anfallenden Arbeiten sowie schnellere Durchführung brachten den Landwirten mehr Ernteerträge und damit höhere Gewinne.

In der heutigen Zeit bieten Traktoren den Fahrern wesentlich mehr Komfort. Die Ausstattung hat mit den älteren Modellen nichts mehr gemein. Dennoch sind die alten Schätze bei den Fans sehr beliebt. Für Landmaschinenliebhaber bedeuten Namen, wie zum Beispiel Deutz, Lanz, Fendt oder Hanomag, absolute Höhepunkte in der Entwicklung der Traktoren. Faszinierende und besonders formschöne Modelle, wie der legendäre Lanz Bulldog lassen immer noch die Herzen der Traktorfreunde höher schlagen.

Markenzeichen des blassblauen Bulldogs sind die unverwechselbaren tuckernden Auspuffgeräusche des Zwei-Takt-Diesel-Motors. Der Lanz überzeugte mit seiner Leistung, Zuverlässigkeit und seinem günstigen Preis. Durch die schmale Bauweise kam er u. a. in der Landwirtschaft, Weinbau oder Forstwirtschaft zum Einsatz.


 

Immer mehr Traktorfreunde restaurieren in liebevoller Arbeit die verschiedensten Fabrikate sowie die dazugehörigen Anbaugeräte und erhalten so ein Stück Geschichte lebendig. Auf vielen historischen Veranstaltungen kann der Besucher beobachten, wie die Landwirte im letzten Jahrhundert die Felder bewirtschafteten.

Zu den wichtigsten landwirtschaftlichen Geräten zählten zum Beispiel der Pflug, die Egge sowie die Säämaschine. Der Pflug wurde hinter den Traktor gehängt und gezogen. Am Ende des Feldes musste der Fahrer den Pflug per Seilzug oder ähnlichem anheben um zu wenden. Heutzutage hebt eine Hydraulik den Pflug an und der Landwirt kann bequem eine neue Furche beginnen. Während die Pflüge damals nur einen Pflugkörper besaßen, arbeitet der Pflug heute mehrfurchig. Eine enorme Zeitersparnis für die Landwirtschaft.

Auch in der Forstwirtschaft nahm der Arbeiter gerne den Ackerschlepper. Ob zum Ziehen der Forsthänger und Kippmulden oder für die Arbeiten im Stand, wie das Befördern der Baumstämme am Hang per Seilwinde. Der Bulldog kam überall zum Einsatz. Für die Besitzer sind diese gebrauchten Traktoren und Landmaschinen weit mehr als nur Landmaschinen-Oldtimer.

Suchfunktion