Home | Kontakt | Impressum

Legends Winter - Classic 2013

Allgäu – Rhône Alpes – Piemont – Allgäu
am
23.01. – 26.01.2013

Die Rallyeroute 2013 führt 4 Tage lang durch 6 Länder: Österreich, Fürstentum Lichtenstein, Schweiz, Italien, Frankreich und Deutschland

Die 1. Etappe führt durch das Allgäu, Vorarlberg, die Schweiz über wunderschön gelegene, selektive Pässe an den Genfer See.

Am Hafen des Lac Léman ist der Start zur 2. Etappe. Es geht über die „Route des Grandes Alpes“ weit hinein in die Region „Rhône Alpes“. Am heutigen Tag folgen Pässe, verschneite Straßen, Kurven, traumhafte Panoramablicke, Tests, Sollzeitprüfungen und viel, viel Schnee. Viele 4000er Berge sind zu bewundern, darunter auch der Mont Blanc, Europas höchster Berg.  Haute Savoie zeigt sich von seiner schönsten winterlichen Seite, viele Pässe sind zu erklimmen. Das Piemont erreichen Sie mitten durch den Alpenhauptkamm. Mit Passhöhen über 2300 m geht es weiter.

Der Start der 3. Etappe, mitten in Turin. Auf selektiven Strecken können Sie tolle Panoramen der Region Piemont entdecken. Entlang der oberitalienischen Seen erreichen Sie das Tagesziel, das Tessin.

Am nächsten Morgen ist Start zur 4. Etappe an der Uferpromenade.   Die Graubündener Alpen bieten in Folge das Winterpanorama. Über Vorarlberg, den Bregenzerwald erreichen die Teams auf selektiven Straßen wieder das Allgäu.

Weitere Informationen
www.legendswinter-classic.de

Suchfunktion