Home | Kontakt | Impressum

 

In diesem Jahr findet die SECHSÄMTERLAND-Classic 2012 am 22. und 23. Juni 2012 statt, und ist dann die bereits 8. Ausgabe dieser bei den Oldtimer-Freaks immer beliebter werdenden Veranstaltung. „Die Streckenführung steht!“,über insgesamt ca. 330 Kilometer durch das der Veranstaltung den Namen gebende Sechsämterland, durch HochFranken und durch das angrenzende, nordwestliche Böhmen. Dabei sind am frühen Freitagabend gut 90 Kilometer zurückzulegen, und während des Samstages etwa 240 Kilometer, die allerdings durch eine Mittags- und eine Kaffeepause aufgelockert werden. so Rallyeleiter Gerd Plietsch (Marktleuthen), und: „unsere Helfer sind (gerade in diesen kalten Wintertagen) schon jetzt besonders ´heiß` darauf, dass und wenn es endlich wieder losgeht!“

Die SECHSÄMTERLAND-Classic 2012 wird vorbehaltlich der behördlichen Genehmigungen sieben verschiedene Sollzeitprüfungen beinhalten. Diese finden besonders dort statt, wo sich viele Zuschauer versammeln können, also in Fußgängerzonen (Marktredwitz und Selb) oder auf großen Dorf- und Marktplätzen (Hohenberg a. d. Eger und Weißenstadt). Dazu kommt die zweimal zu befahrende Gleichmäßigkeitsprüfung und drei kleine, aber feine Orientierungsetappen. Die Nennungsliste ist eröffnet, „und die ersten Nennungen sind auch schon da“, verlautet aus dem Rallye-Büro beim Autohaus engel in Wunsiedel – also auf geht´s, für alle Erst- und Wiederholungstäter in Sachen SECHSÄMTERLAND-Classic!

Weitere Informationen (Ausschreibung, Nennung, etc. zum downloaden) gibt es im Internet unter www.sechsaemterland-classic.de oder bei SECHSÄMTERLAND-Classic-Geschäftsführerin Hanne Müller im engel´schen Rallyebüro unter 09232/9979-10.

Suchfunktion