28
Feb

5.Tag des historischen Kraftfahrzeuges in 17139 Malchin

categories Festival, Oldtimerfest    

5.Tag des historischen Kraftfahrzeuges am 4. – 6. Juni 2010 Dies ist die Reise in eine Zeit als Autos noch Autos waren. In eine Zeit ohne Scheibenwischer-Sensoren, elektrische Fensterheber einerServolenkung oder Sitzheizung. Als krachende Zweitakt-Motoren, umhüllt von blitzenden Chrom und opulenten Kotflügeln durch Kopfsteinpflaster-Straßen knatterten. Die faszinierende Reise in die Zeit der Oldtimer. Erleben Sie rollende Raritäten in einer Nostalgie-Kulisse, die wie für sie geschaffen scheint Infos: www.classic-kfz-malchin.de

28
Feb

4. Riedlinger Oldtimertreffen und Heinkel-Treffen am Flugplatz 88499 Riedlingen

categories Oldtimerfest, Oldtimertreffen Deutschland, Spezielles    

Donnerstag 29.07.2010 Fliegergruppe Riedlingen e.V. Familiennachmittag zum Ferienauftakt Ort: Flugplatz Riedlingen Modellflieger, Zauberer, Ballonstart, Rundflüge Biergarten, Musik Sonntag, 01. 08. 2010 Fliegergruppe Riedlingen e.V. 4. Riedlinger Oldtimertreffen und Heinkel-Treffen Ort: Flugplatz Riedlingen Mit historischen Autos, Motorrädern, Traktoren, Unimog und Fluggeräten und Flugzeugen, Biergarten, Musik, Rundflüge, Ballonstart Weitere Infos: www.fliegergruppe-riedlingen.deoldtimer@fliegergruppe-riedlingen.de 07371/5039427

28
Feb

Historisches Renn- / Rallye Fahrzeug im Originalzustand

categories Allgemeines    

Historisches Renn- / Rallye Fahrzeug im Originalzustand BMW 1602/2002  Rallye Fahrzeug nach Werksspezifikation in 2009 von der Scuderia Bavaria neu aufgebaut BAUJAHR   1970 – mit FIVA Identity Card und DEUVET Pass KENNZEICHEN         D-RK 241 FARBE   Weiß / Blau –  (wie BMW – Werksautos)  MOTOR  Drehmomentstarker M 10 – Motor  mit 1990 ccm Hubraum, vollständig revidiert und neu aufgebaut mit neuer Kupplung und gewuchtetem Kurbeltrieb, neue Lager, Ventile, Kipphebelwelle, Ventil- Führungen, Nockenwelle 298 Grad,  2 x 45-er Weber Vergaser mit angepasstem Saugrohr, KN–Luftfilteranlage,  Leistung nach Prüfstanddiagramm ca. 150 PS –  AUSSTATTUNG        SCHEEL-Sitze neu gepolstert und mit Sitzheizung breite Hosenträger-Gurte mit Zentralverschluss,   HEIGO-Überrollkäfig mit geschweissten Auflagern Sperrdifferential 40 %, Hinterachsübersetzung  4,11  4 x Alpina Alufelgen  6 x 13 Zoll mit WR 4 x Alpina Alufelgen 5 ½ x 13 Zoll  mit Spikes, Bielstein-Dämpfer mit Werks-Rallyeabstimmung  neue verstärkte Fahrwerksteile, Querlenker, Stabis, Buchsen, Radträger, Turbo-Bremsen v+h, Scheiben + Beläge erneuert, 90 Liter Tank mit doppelten Benzinpumpen,verstärkte Karosserie und Dämpferaufnahmen, verstärkte Lenkung alle Aggregate neu (Heizung, Wischer, Kühler, Anlasser, LIMA, Batterie u.s.w. )2 x CIBIE Super-Oscar-Fern-, 2 x HELLA 2000-BreitstrahlerBordelektrik komplett neu verlegt Mittelkonsole mit div. Zusatzinstrumenten, 2 x Flexlight für Copilot, Halda-Welle, ALLGEMEIN   bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen vollständigen und professionellen Neuaufbau auf einer  Rohkarosse und nach den Vorgaben der BMW- Rallye-Werksautos aus den frühen 70-er        Jahren – aufgebaut von der „Scuderia Bavaria“ – komplette Fotodokumentation vorhanden !!            Kaufpreis :        Euro  58.000,–VBTelefon:             +49 (0) 172 – 246 7000  – Kurt Schimitzek / e-mail: kurt.schimitzek@web.de

26
Feb

CLASSIC-RACING-LEAGUE C-R-L 2010 INFO

categories Allgemeines    

oldlogoLiebe Freunde des CLASSIC-RACING-LEAGUE C-R-L, Dear friends of the CLASSIC-RACING-LEAGUE C-R-L, vielen Dank für Eure zahlreichen Kommentare bezüglich unserer neuen Rennserie C-R-L und die Übersendung von Einschreibungen und Nennungen.

Thank you for your numerous comments in regards to our new race series, C-R-L and for sending in your registrations and entries. Da ich in der nächsten Woche, die Verträge mit dem Veranstalter der RMU Classic in Spa-Francorchamps am 21.05. – 23.05.2010 unterschreiben muss (hierzu muss ich die ungefähre Teilnehmerzahl kennen), würde ich alle die an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten bitten, mir schnellstmöglichst Eure Nennung zukommen zu lassen. Selbstverständlich könnt Ihr später jeder Zeit weitere C-R-L Events nachnennen.

Since I have to sign the contract with the Organiser of the RMU Classic in Spa-Francorchamps, 21.05. – 23.05.2010 by next week (I have to know the approx. number of participants for this), I would like to ask all those who are interested in participating in this event to send me your entries as soon as possible. You can of course also enter for further C-R-L events at a later period.  Hinweis: Wer nur an einem C-R-L Event in 2010 teilnimmt, benötigt keine Einschreibung.  For your information: Anybody who participates in only one C-R-L event in 2010 does not need to register himself. In Erwartung Eurer Nennformulare (gerne auch per Fax),I am looking forward to receiving your entries (per fax as well if you wish), mit sportlichen Grüßen, With sporting regards Ronny G. Bredhauer C-R-L Organisation Tel:  0049 (0) 6129 1592, Fax: 0049 (0) 6129 1599 Mobil: 0049 (0) 171 470 7474 Email:     info@c-r-l.de   Website: www.c-r-l.de

26
Feb

Land Rover Porsche Wanderer Ausfahrt am 1.5.2010, 1. Mai 2010

categories Festival, Motorradausfahrt    

21680 Stade 13. Alt Opeltreffen & Teilemarkt ab 10.00 Uhr bis Bj. 78 bei OPEL Cordes Infotel: 04146/909717

41542 Dormagen SUNBEAM-Treffen touristische Wander-Ausfahrt infos: sunbeam-alpine@simonis-gohr.de

46535 Dinslaken 9. Int. Club Tag der Porsche-freunde Infotel: 02064/55943 www.porschefreunde-1mai.de

52078 Aachen 12. Privater Int. Land Rover Teilemarkt ab 11.00.Uhr Infotel: 02408/5631 oder 0171/3555972

53179 Bonn 9. Fahrt in den MAI um den Caracciola CUP Infotel: 0173/5333472 www.godesberger-motorclub.de

53881 Euskirchen 29. Veteranenrallye DOM-Esch Infotel: 02251/56659 oder g.vorsatz@bn-online.net

55457 Gensingen 23. Maiausfahrt für Motorräder bis Bj. 69 Infotel: 06704/961333 oder kohl.lalo@web.de

57250 Netphen 4. Oldiefestival mit Ausfahrt im Sportpark Siegerland Infotel: 02738/1765

67574 Osthofen 10. Int. Keilriemenfahrt Rheinhessen für Motorräder bis Bj.1915 Infotel: 06242/915829

70794 Sielmingen 6. Sielminger Oldtimer Festival Infotel: 07158/2937 www.sielmingen.de

26
Feb

1. AvD Sachsen-Rallye-Historic 2010

categories Allgemein    

Altes Eisen mit Vergangenheit „20 historische Wagen können wir wohl im Zeitplan unterbringen…“ hatte Rallyeleiter Michael Görlich vom AvD von Anfang an eine Grenze gesetzt. Nun starten – nach eine Reihe von Absagen – immerhin 17 HRC-Teams bei diesem Lauf zur Deutschen Rallyemeisterschaft im Rahmenprogramm. Diese allerdings können sich wirklich sehen lassen.Für viele jüngere Rallyefans dürften insbesondere manche der alten Rallyewagen aus den 60er Jahren unbekannt sein. Oder kennen Sie die Renault Dauphine Gordini, MG B GT, Buckel-Volvo, Volvo Amazone? Selbst der 66er Käfer ist ein Stück Rallyegeschichte. Erst-mals 1500 ccm. Nur ein Jahr lang wurde dieses Modell gebaut. Aber mit ihm begann die Rallye-Geschichte der legendären Salzburg-Käfer.

Alpine Renault A110 gegen Porsche 911S. Das war in den frühen 70er Jahren das Duell in der Rallyeweltmeisterschaft. Hier lebt es wieder auf.Besser bekannt ist sicherlich die Nachfolgegeneration. Der Ford Escort RS war das vermutlich erfolgreichste Rallye-Gerät der 70er/80er Jahre und hatte seinen Gegenspieler im Opel Kadett C der heute noch in der Gruppe H auf Bestzeit gefahren wird. Im Feld des Historic-Rallye-Cup sind zwei ehemalige Original-Opel-Werkswagen dieses Modells zu bewundern.Auch die Titelverteidiger Lothar Köhler /Ursula Glöde (Laubach/Hess.) treten mit einem C-Kadett an. Allerdings bewegen sie den „Kleinen“ mit dem 1200er Motor. Und auch da wird Automobilgeschichte lebendig.

1979 startete Opel mit diesem Modell nämlich den legendären Kadett-Cup, bei dem damals mit serienmäßigen 60 PS bis an die Schmerzgrenze „auf der letzten Rille“ gedriftet wurde. 80 bis 100 Wagen traten damals allein im Cup gegeneinander an.An der Spitze der Historischen fährt ein unscheinbarer Wagen, den nur Insider kennen. Die aktuellen Tabellenführer Björn Weiß /Conny Schubert (Neustadt/Han.) sitzen in einer Rarität der frühen 80er Jahre: Mitsubishi Lancer Turbo.Dies ist der Urvater aller heutigen Mitsubishi-Rallyegeräte und die Japaner haben davon nur insgesamt 2.000 Stück jemals für die Homologation gebaut. 170 Serien-PS plus „Turbo-Dampfrad“ – das war 1981 eine klare Ansage… In der Rallye-WM waren in der Gr.4 bis zu 280 PS üblich und problemlos möglich.

Auch der seriennahe Weiß-Lancer zeichnet sich durch sensationelle Zuverlässigkeit aus. Seit 2003 in über 70 Rallyes gestartet und nicht ein einziger technischer Ausfall… !!!Die Teams des Historic-Rallye-Cup freuen sich auf ihre Premiere bei der AvD Sachsen-Rallye und beantworten vor Ort gerne Fragen zu den Fahrzeugen. FOTO-TEXT

Aus Gütersloh kommen die Volvo-Legenden der 60er Jahre: v.links: Noll /Kerker (Volvo 122S Amazone)  Kleinemenke /Brinkmann (Volvo PV544,Nachbau des Siegerwagens Safari-Rallye Kenia, 1965)  Alle Termine der Serie und Ausschreibungen: www.historic-rallye-cup.de  oder Tel. 0160-527-7985

25
Feb

Feuerwehr Oldtimer Treffen am Stadtplatz von 84524 Neuötting

categories Feuerwehr Oldtimertreffen    

FWN_Logo_www_72dpiZum 150er Gründungsjubiläum der Freiwilligen Feuerwehr veranstaltet die FF Neuötting ein Feuerwehr Oldtimertreffen am Samstag den 24.07.2010. Auf dem neugestalten, historischen Stadtplatz von Neuötting werden am Vormittag die Fahrzeuge ausgestellt. Zwei Musikkapellen spielen zum musikalischen Frühschoppen auf. Am Nachmittag fahren die Fahrzeuge in einem Korso durch den Landkreis Altötting. Das Ziel des Korso ist der Altöttinger Kapellplatz auf dem die teilnehmenden Fahrzeuge und deren Besatzungen gesegnet werden.Weitere Info bei [juergen.gastel@zuerich.de] oder www.ff-neuoetting.de/

25
Feb

Saisonauftakt des Oldi-Club Altkreis Syke in Thedinghausen am 1. Mai 2010

categories Allgemeines, Oldtimertreffen Deutschland    

Kopie (2) von MerleCitrSeit 20.Jahren eröffnet der Oldi-Club Altkreis Syke e.V. die Oldtimersaison am 1.Mai 2010 mit einer Riesensause.
Inzwischen auf dem riesigen Areal des alten Erbhofes in Thedinghausen steigt das große Treffen für alles was Räder hat und min. 20 Jahre auf dem Buckel. In der großen Gastro-Arena gibt es Sitzgelegenheiten und vielfältiges Speisenangebot. Angefangen vom Frühstücksbuffet mit Rührei und Schinken.Einfahrt für Oldies kostenlos, Platz genug für alle. Landleben, Country Musik und Relaxen zwischen den ungezwungen geparkten Oldtimern. Im Schnitt 1000 Fahrzeuge und bis zu 10000 Besucher aus Nah und fern lassen sich das Treffen am 1.Mai in Thedinghausen bei Bremen nicht entgehen.Walter Rohenkohl, Oldi-Club Schriftführer Infos: [Privat@Rohenkohl.de]

25
Feb

Top-Lehrgang Oldtimersport in 44269 Dortmund

categories Seminare    

Top-Lehrgang Oldtimersport in 44269 Dortmund am 13.03.2010 Infotel: 0231/5499238 oder www.mvnw.de info@mvnw.de

25
Feb

Oldtimerrallye KAISERWINKL-CLASSIC 2010 in 6345 Kössen Tirol

categories Oldtimerrallye Österreich    

Kössen3. „KAISERWINKL-CLASSIC“  am 26. -27. Juni 2010 Teilnahmeberechtigt sind Oldtimer, Motorräder, Traktoren – Baujahr 1980, Startgeld pro Fahrzeug € 15,00 (1Pers.) inkl. Verpflegung beim Zwischenstopp und Erinnerungsplakette.Anmeldungen ab 10:00 Uhr, Teilnahmeberechtigt sind Automobile bis Baujahr 1980 Die Veranstaltung ist eine touristische Oldtimerrallye mit verschiedenen Aufgaben für Fahrer und Beifahrer. Verkehrsvorschriften sind unter allen Umständen einzuhalten. Die Strecke (125 km) liegt im Bezirk Kufstein-Landkreis Rosenheim-Bezirk Kitzbühel und ist landschaftlich ein Erlebnis. Zwischenstopp mit Kaffeepause. Kabinenroller Messerschmitt oder Goggomobil u. BMW Isetta können die Bergstrecke auslassen.Startgeld :pro Fahrzeug € 50,00 (2Pers.) inkl. Kaffee und Kuchen, Erinnerungsplakette und Startnummer. Start und Ziel: Dorfplatz Kössen, Startnummernausgabe ab 10:00 Uhr Das Startgeld ist bei der Startnummernübergabe zu begleichen. Preisverteilung mit Oldtimerabend: Ab 19:30 Uhr im Romantik-Hotel „Gasthof Post“ in Kössen Anmeldungen zur Kaiserwinkl-Classic: nur schriftlich bis 12.Juni an Jakob Hintler, Flurweg 2, A-6345 Kössen, ACHTUNG: Nur beschränkte Teilnehmeranzahl!! FAX:+43-(0)5375-6509, E-Mail: jaggi@fliesen-harasser.at

24
Feb

Oldtimer Teilemarkt März 2010 in 59063 Hamm

categories Allgemeines    

Oldtimer Teilemarkt am 6.03. – 7.03.2010 in 59063 Hamm in den Zentralhallen Infotel: 02381/377712 oder www.zentralhallen.de

24
Feb

14. Altopel Teilebörse in 65428 Rüsselsheim

categories Allgemeines    

14. Alt-Opel Teilebörse in 65428 Rüsselsheim am 6.03.2010 im Parkhaus gegenüber Ex OPEL Live von 19.00 – 21.00 Uhr teilebörse@alt-opel.eu Infotel: 06173/64968

24
Feb

Feuerwehr-Oldtimer-Treffen 2010 in Schwabhausen bei Landsberg

categories Feuerwehr Oldtimertreffen    

Logo - Plakette Oldtimer Treffen 2010Es findet vom 17.-19. September 2010 in Schwabhausen bei Landsberg am Lech Stadt statt.Infos bei Ulrich Steer [ulrich.steer@tcs-mobilfunk.de]

23
Feb

Porsche für Fans und Kenner: Auf der Retro Classics 2010

categories Pressemitteilungen    

Pressemitteilung zur Retro Classics 2010 Ein Generationentreffen mit Seltenheitswert

Porsche für Fans und Kenner: Auf der Retro Classics 2010 geben sich ein Neuling und drei Legenden ein Stelldichein

In Krisenzeiten hilft oft der Blick zurück. Mit dem neuen Modell Boxster Spyder präsentiert das im letzten Jahr arg gebeutelte Traditionsunternehmen Porsche Anfang 2010 ein Sondermodell im Geist des Porsche 550 Spyder aus den fünfziger Jahren. Prominentester Fahrer damals: Leinwandidol James Dean. Das 320 PS starke, leichteste Serienmodell der modernen Porsche-Palette konzentriert sich ganz auf Fahrgefühl, Design und Motor. Auf der Retro Classics ist der Boxster Spyder im Foyer/Eingang Ost in unmittelbarer Nachbarschaft von drei legendären Großvettern zu sehen: dem erst 2009 in einer Hockenheimer Lagerhalle wieder entdeckten Rometsch Spyder, dem Mathé Porsche »Fetzenflieger« und dem Typ 64, dem so genannten Berlin-Rom-Wagen.

Letzterer wurde Anfang 1939 von Ferdinand Porsche nach älteren Plänen auf Basis des KdF-Wagens (des späteren Käfers) entwickelt. Anlass für die Konstruktion des aerodynamischen Sportwagens war eine für September 1939 geplante spektakuläre Fernfahrt von Berlin in die italienische Hauptstadt. Als Anfang September der Zweite Weltkrieg ausbrach, verschwand dieses Projekt freilich in der Schublade. Nur eines der drei bis August 1939 im Zuffenhausener Werk fertig gestellten Automobile überlebte die Kriegswirren. Das mit rund sechs Millionen Euro versicherte Fahrzeug, das heute als »Ur-Porsche« gilt, wird von der Münchener Gesellschaft HistoryCar auf der Retro Classics ausgestellt.

Der »Rometsch Spyder« erhielt seinen Namen von der Berliner Karosseriebaufirma Friedrich Rometsch. Zu Beginn der Rennsaison 1954 entstand dort im Auftrag der Renngemeinschaft Berlin und mit Genehmigung von Porsche ein Fahrzeug auf Volkswagen-Chassis mit der Technik des noch nicht serienreifen 550 Spyder. Noch im selben Jahr ging der Rometsch Spyder beim Eifelrennen auf dem Nürburgring an den Start. Ende der Fünfziger wurde der Wagen zum Sportwagen umgebaut und verkauft. Nach Jahrzehnte langem Dornröschenschlaf im Hamburger Automuseum Prototyp liebevoll restauriert, hat der Rometsch Spyder auf der Retro Classics nun seinen ersten Auftritt vor Publikum.

Aus dem Prototyp-Museum stammt auch der 1952 von dem Rennfahrer und Konstrukteur Otto Mathé gebaute »Fetzenflieger«, das erfolgreichste österreichische Rennauto der fünfziger Jahre. Der von einem Spyder-Motor getriebene Wagen gilt als Vorläufer der Formel-1- und Formel-2-Fahrzeuge, die ab 1960 in Zuffenhausen gebaut wurden. Mathé, der nach einem Unfall seinen rechten Arm nicht mehr bewegen konnte, errang mit dem einhändig zu steuernden Wagen rund 100 nationale Klassensiege und wurde mehrfacher Österreichischer Staatsmeister. Seinen etwas merkwürdigen Spitznamen verdankt der „Fetzenflieger“ dem Umstand, dass die Motorabdeckung teilweise aus Leinen bestand, das sich bei einer Fehlzündung leicht entzündete und dann in Fetzen über die Rennbahn flog

22
Feb

Clubausfahrt des Oldtimerclub in 08468 Reichenbach im Mai

categories Allgemein    

Clubausfahrt des Oldtimerclubs Reichenbach am 1.  Mai 2010 Infotel: 0172/3732248 oder www.oldtimerclub-reichenbach.de

22
Feb

Frühjahr Oldtimer-Teilemarkt 2010 in 08468 Reichenbach

categories Allgemeines    

Frühjahrs Oldtimerteilemarkt 2010 in 08468 Reichenbach am 13.03.2010 Infotel: 03765/378673 oder www.oldtimerclub-reichenbach.de

21
Feb

Pressemitteilung & Informationen zum 5. Classic Sprint 2010

categories Pressemitteilungen    

SprintSprint-1Sprint-2Classic Sprint feiert – und sprengt alle Rekorde! Zum 5-jährigen Jubiläum gibt die fränkische Oldtimerrallye mit neuen Highlights richtig Gummi. Nürnberg – Der Startschuss für die Anmeldung zum 5. Classic Sprint 2010 vom 11 bis 13. Juni 2010 ist bereits gefallen. Wer schnell schaltet, kann sich noch bis zum 28. Februar den Frühbucher-Rabatt mit bis zu 20% Ersparnis sichern. Geheimtipp mit „Value for Money-Garantie“

Das motivierte Moviano-Team um Geschäftsführer Uwe Wießmath hat in diesen Tagen alle Hände voll zu tun, um die vielen Anfragen für den fünften Classic Sprint zu bewältigen: Denn die nationale wie internationale Fangemeinde wächst Jahr für Jahr. So ist 2010 der Sprint nach nicht einmal 6 Wochen bereits zu über 60% ausgebucht! “Einfach ein überwältigender Zuspruch, den wir erfahren”, so Uwe Wießmath begeistert. “Und nicht nur aus der Region, sondern aus ganz Deutschland, Österreich, der Schweiz und selbst aus Italien und England sind Anmeldungen eingetroffen. Es freut uns besonders, diese Teilnehmer in unserer fränkischen Heimat begrüßen und sie ihnen näher bringen zu dürfen. Deshalb gibt es auch eine vergünstigte Startgebühr für Teilnehmer mit einer Anreise von mehr als 100 km. Davon profitiert nicht zuletzt auch das Image unserer Metropolregion Nürnberg und ganz Franken,“ unterstreicht Wießmath die Bedeutung der Veranstaltung.

Echtes Miteinander statt elitärer Standesdünkel Da stellt sich die Frage, warum hat sich der Classic Sprint schon nach so kurzer Zeit in die Herzen der Oldtimer-Enthusiasten aus ganz Europa gefahren? Die Gründe sind einfach und höchst sympathisch: Anders als bei vielen Motorsportveranstaltungen wird ein freundschaftlicher Umgang ohne Standesdünkel, Insider-Gehabe und VIP-Bereiche gepflegt. Die Nähe zu Teilnehmern und Zuschauern stehen deshalb bei allen Rallyes, Reisen und Rennen von Moviano im Mittelpunkt.

Idealismus, Begeisterung und Herzlichkeit Hinter dem Namen Moviano stehen Menschen, die für historische Automobile leben – mit Leidenschaft und viel historischem und aktuellen Fachwissen. „Von Freunden – für Freunde“: die Botschaft und das Markenzeichen des Classic Sprints hat Fans wie Macher gleichermaßen mit dem Virus Oldtimer infiziert. Das Veranstaltungskonzept trifft mitten ins automobile Herz. So erleben Teilnehmer und Besucher den Classic Sprint nicht als austauschbaren Massenevent, sondern als einzigartiges Erlebnis. Das spürt man sofort. Aber überzeugen Sie sich doch einfach selbst einmal. Infos  Moviano – historische Fahrwelten GmbH. Stefan DittrichD-90491 Nürnberg, Tel.: + 49 (0)171 200 88 84, Fax: + 49 (0)911 780 65 11 E-Mail presse@moviano.de www.moviano.de

21
Feb

Oldtimerteilemarkt + Treffen historischer Fahrzeuge in 15936 Dahme/Mark

categories Oldtimertreffen Deutschland    

Oldtimerteilemarkt + Treffen hist. Fahrzeuge + Antik & Trödelmarkt am 27.06.2010 in 15936 Dahme/Mark – Schlosspark >> Fahrrad, Moped, Krad, Auto, LKW, Landwirtschaft, hauptsächlich DDR.Wer als Teilnehmer oder Besucher unserer Veranstaltung mit einem historischen Fahrzeug (Old- oder Youngtimer) anreist und dieses im Rahmen der Veranstaltung ausstellt erhält einen Gastronomiegutschein. Anreise und Aufbau der Stände ab 6:00 Uhr oder auch schon am Vortag. Standgebühr 5€* (* Wir erheben eine Standgebühr von 5€, welche durch eine Spende erhöht werden kann. Alle Einnahmen kommen der Veranstaltung zu gute.) Für die Anreise folgen Sie bitte den Hinweisschildern innerhalb der Stadtgrenze. Anmeldung/ Info unter www.ottma.de  oder Marco Dastig Tel. 0175/9307478 und 0172/5248525,

21
Feb

5. Int. Feuerwehr-Oldtimertreffen in A-6370 Kitzbühel

categories Feuerwehr Oldtimertreffen    

KITZKitz-2Kitz-15. Internationales FeuerwehrOldtimertreffen der Oldtimergruppe TLFA 4000 Datum: 22 bis 24. Mai 2010 Ort: A-6370 Kitzbühel am Hahnenkamm-Parkplatz Kontakt: guenter-michael.koch@aon.at, 00436643855126 http:// www.traditionsvereine-kitzbuehel.at
Die Kitzbüheler „Feuerwehr-Manda“ homb se a diasmoil wos eifoilln lossn, es soilltn zwoarhunnerscht Auto kemma! Für alle jenseits des „Weisswurst-Äquators“: lassen Sie sich den Text bitte am Empfang übersetzen, unsere Damen sind Ihnen gern behilflich, wir freuen uns auf Ihr Kommen.

21
Feb

Grundlagenlehrgang im Oldtimersport in 44269 Dortmund

categories Seminare    

Grundlagenlehrgang im Oldtimersport in 44269 Dortmund am 6.03.2010 Infotel: 0231/5499 oder http://www.mvnw.de

Next Page →