29
Okt

Le Guide des salons en France et à l’international

categories Allgemeines    

Le Guide des salons en France et à l’international – Edition 2010/2011

L’édition 2011 du Guide annuel des salons en France et à l’international, entièrement remise à jour, avec sa version imprimée et sa version numérique en PDF, est disponible.

Cet ouvrage de 276 pages très complet répertorie 1 300 dates de salons en France et 4 800 dates de salons dans le monde entier, jusqu’en décembre 2011. Chaque manifestation est présentée sous la forme d’une fiche technique comportant les informations suivantes : Nom du salon (sigle et nom développé) prochaines dates, ville et parc d’expositions, nombre d’exposants et de visiteurs, superficie brute d’exposition, date de création, coordonnées de l’organisateur du salon.

Les manifestations sont classées par grands secteurs d’activité, avec un découpage entre les salons organisés en France et ceux organisés à l’étranger. Un sommaire détaillé permet de sélectionner rapidement le secteur d’activité de son choix.
Un cahier spécifique présente par ailleurs les principaux acteurs de la profession (prestataires techniques et espaces d’exposition), ainsi que différents conseils techniques.

Le Guide des salons en France et à l’international est commercialisé au tarif de 69 € TTC dans sa version imprimée et 39 € TTC dans sa version PDF.

Pour le commander en ligne ou par chèque, cliquez sur ce lien, pour consulter la page de commande de notre site Internet.

A noter que tous les acheteurs du Guide des salons en France et à l’international (en version imprimée ou PDF), bénéficient d’un abonnement d’un an pour consulter nos bases de données en ligne, réactualisées en permanence.

Merci de votre confiance.

Pierre Gougeon
Directeur des Editions Expo News – Evénements d’entreprise
61-63, rue Albert Dhalenne – 93 400 Saint Ouen – France
01 40 12 76 82

27
Okt

10. WACHAU-VORALPEN-CLASSIC 2011 in Melk

categories Oldtimer Classics, Oldtimerrallye Österreich    

10. WACHAU-VORALPEN-CLASSIC 2011, am 15./16: April 2011 in Melk. Die Veranstaltung ist sportlich ausgelegt, aber parallel dazu führenwir auch eine „WEEKEND-TROPHY“ durch. Die sportliche Classic geht über ca. 600 km speziell im Raum des Weltkulturerbe Wachau. Es werden sowohl geheime Schnittprüfungen mit GPS-Messung, als auch Timingprüfungen durchgeführt. Zum Abschluss in Melk kann auf freiwilliger Basis die Rennstrecke des WACHAU-RINGs benutzt werden (zählt nicht zur Gesamt-wertung). Großen Wert wird auf Navigation gelegt. Weitere Infos via www.wachau-classic.at

27
Okt

Oldtimer-Treffen & Classic-Stammtisch“ in Karlsbad-Langensteinbach

categories Oldtimertreffen Deutschland    

Historische EinsatzfahrzeugeHistorische Einsatz-Fahrzeuge am 7.11.2010  in Karlsbad „Haben Sie gedient…?“ ..Ja sie haben gedient und viele Jahre zuverlässig ihren Job gemacht, die alten Einsatz-Fahrzeuge, Zeugen der bundesdeutschen „Wirtschafts-Wunder-Zeit“, des „Kalten Krieges“ und mobiles Werkzeug vorbildlicher Pflichterfüllung zum Wohle unserer Gesellschaft. Am Sonntag, den 7.11. , zum monatlichen „Oldtimer-Treffen & Classic-Stammtisch“ in Karlsbad-Langensteinbach, in der Benzstraße 4, im Gewerbegebiet„Schießhüttenäcker“ beim Bistro Vis à Vis sind sie zu bestaunen… ein Original und seltener „Großraumkrankenwagen“ der ehemaligen „Schutzpolizei Karlsruhe“ von 1961 / Model FORD FK 3500, ein Original Ex-Bundeswehr AUTO UNION MUNGA 91/4, Bj. 1960, ein Ex-Bundeswehr-Sturmboot der Flusspioniere am Rhein und viele mehr werden zur Freude von interessierten Besuchern erwartet.Ganz besonders freuen wir uns diesmal auf die Teilnahme der RESERVISTEN der BUNDESWEHR, die sich mit einem „Info-Stand“ der Öffentlichkeit präsentieren werden.Veranstalter Rainer Warzecha und Petra Sticcotti ( Oldtimer-Freunde-Karlsbad-IG ) freuen sich über möglichst viele Teilnehmer mit Classic-Fahrzeugen „aller Art“ und auf zahlreiche Besucher, Groß und Klein, die Freude an dieser „Aktion für die Region“Die Gäste erwartet nicht nur ein außergewöhnlicher Nachmittag, sondern neben einem leckeren Erbseneintopf vom Ex-Bundeswehr-Feldkoch „Willy“, eine liebevolle Bewirtung durch das charmante Team des Bistro „Vis a’ Vis“ unter der Leitung von Sandra Rochel. Bundesbürger „gelegentlich in Uniform“  Die regelmäßigen Termine, monatlich,jeden 1. Sonntag d. Monats ab 14:00 Uhr in 76307 Karlsbad-Langensteinbach Gewerbegebiet „Schießhüttenäcker, Benzstraße 4 beim Bistro „Vis à Vis“ Infos www.oldtimer-freunde-karlsbad.de

27
Okt

2. Rhein-Hunsrück-Classic 2011 in 55494 Rheinböllen/Hunsrück

categories Oldtimer Classics    

2. Rhein-Hunsrück-Classic Die Rhein-Hunsrück-Classic ist eine Touristische Ausfahrt für Old- und Youngtimer mit leichten Ori-Einflüssen und Sonderaufgaben Für Anfänger geeignet Wann: 21.05.2011 Wo: Aral Autohof Elbert – Bahnhofstrasse – 55494 Rheinböllen/Hunsrück Zugelassen sind alle Fahrzeuge mit 4 Rädern bis Baujahr 1991.
Die Strecke führt über ca. 160 km kurvenreiche bergauf-bergab Straßen (unter Einhaltung der STVO) durch den Hunsrück und das schöne Weltkulturerbe Mittelrheintal. Gestartet wird im Minutentakt.Die Orientierung erfolgt durch ein Roadbook mit Chinesenzeichen.

Die Aufgaben bestehen in Notieren von stillen Wächtern in Form von Ortsschildern und Zahlen, Beantworten von Fragen sowie weiteren kleinen Sonderaufgaben.Pro Fehler bzw. Abweichungen gibt es 10 Strafpunkte. Sieger ist der Teilnehmer mit den wenigsten Strafpunkten.Ziel der Veranstaltung ist es, Besitzern von Old- und Youngtimern, einen schönen Tag mit Spaß unter Gleichgesinnten auf tollen Strecken im Rhein-Hunsrück Kreis zu ermöglichen. Die Teilnehmerzahl ist auf 50 Fahrzeuge begrenzt. Es zählt der Nenneingang.Infos unter: www.rheinhunsrueckclassic.de.to

26
Okt

Oldtimer Spezials am 31.10.2010

categories Allgemeines    

45891 Gelsenkirchen Oldtimertreff Benziniges jeden letzten Sonntag im Monat Infote. 0177/77779580 www.mobilcamp.de
77770 Durbach Workshop rund ums Fahrzeug – Automobil ab dem Hotel Ritter Durbach Infotel: 0781/9323202 www.ritter-durbach.de

26
Okt

US-CAR & Oldtimer Herbst-Treffen in 24848 Kropp

categories Oldtimertreffen Deutschland, US-Car-Treffen    

US-CAR & Oldtimer-Treffen in 24848 Kropp Parkplatz iMbistro-Sky Infotel:04624/1878 www.oldtimerfreunde.org  am 31.10.2010

26
Okt

Oldtimer Teilemarkt in 07973 Greiz

categories Allgemeines    

Oldtimer Teilemarkt des MC Greiz in 07973 Greiz auf dem Flugplatz Infotel:03661/673801 oder http://www.oldtimerfreundegreiz.de am 31.10.2010

26
Okt

9. Oldtimertreffen mit Teilemarkt in 06712 Zeitz 2011 (Sachsen-Anhalt)

categories Oldtimertreffen Deutschland    

9. Oldtimertreffen mit Teilemarkt in Zeitz (Sachsen-Anhalt) am 15.04.2011 – 17.04.2011
Info´s und Anmeldung: www.oldtimerfreunde-zeitz.de info@oldtimerfreunde-zeitz.de

26
Okt

Nachlese zum Oldtimer-Treffen in Langensteinbach 2010

categories Allgemeines    

Oldtimer-Treffen trotz schlechtem Wetter in Langensteinbach…mit Reservisten der Bundswehr Rainer Warzecha
Oldtimer – Freunde – Karlsbad. De 11/2010 Wer sagt denn, dass zu dieser Jahreszeit und bei Dauer-Regen und nasser Kälte keine Oldtimer-Treffen bei uns möglich sind?
Fünfundzwanzig schöne Klassik-Fahrzeuge, über 100 gutgelaunte Gäste und Besucher bewiesen trotz
„Sauwetter“ konsequent und erfreulicherweise am Sonntag den 7.11., in Langensteinbach im Gewerbegebiet
„Schießhüttenäcker“, das Gegenteil.
Zu Gast waren dieses mal die Reservisten der Bundeswehr, vertreten durch den Vorsitzenden der „Kreis-
Gruppe Mittlerer Oberrhein“ Herrn Stabsfeldwebel Klaus Brenner, dem Kreis-Organisations-Leiter Herrn
Oberstabsfeldwebel d. R. Klaus Silvery, die Reservistenkameradschaft Speyer unter Leitung von Herrn
Hauptfeldwebel d. R. Hans-Peter Henn und die Reservisten-Kameradschaft Pforzheim mit einem Info-Stand
geleitet vom Vorsitzenden Herrn Stabsunteroffizier d. R. Andy Ruf. Der Ettlinger Reserve-Koch Willi Stumpf
rundete das zünftige Erscheinungsbild durch seine brodelnde Feldküche ab.
In einem eigens durch die Speyerer-Kameraden aufgebauten Bundeswehr-Zelt erhielten neugierige Gäste
Informationen zur Arbeit des Reservistenverbandes. Zudem präsentierten sich die Werbe-Agentur
BRENNER aus Mühlacker und Peter Stantscheff, Inhaber des Kunst-Guss-Ateliers Pegasys, als Lieferanten
der Initiative „Oldtimer-Freunde-Karlsbad“. Schließlich erfreute Petra Sticcotti, Leiterin der „Liberia-Initiative“
aus Karlsbad-Ittersbach, die Besucher mit selbstgebackenen leckeren „Muffins“.
Öffentliche Unterstützung erhielt die Sonntags-Aktion für unsere Region, mit dem Motto „Historische
Einsatzfahrzeuge“, unter anderem auch durch „RADIO Regenbogen“ und der beliebten Wochenend-Zeitung
„ Boulevard Baden “. Der bekannte Pforzheimer Szene-Fotograf Alfred Rybarski schoss eifrig Bilder für die
Presse-Nachlese dieser gelungenen, öffentlichen Veranstaltung.
Neben der tatkräftigen Unterstützung aller genannten und vieler Oldtimer-Freunde aus Nah und Fern, konnte
der Initiator Rainer Warzecha aus Ittersbach auch unseren verehrten Bürgermeister Herrn Rudi Knodel
begrüßen. Mit einem Regenschirm bewaffnet hat er es sich nicht nehmen lassen, zwischen anderen wichtigen
Terminen vorbeizuschauen, die zahlreichen Reservisten, alle Oldtimerfreunde und die Inhaberin des Bistros
„Vis à Vis“ Frau Sandra Rochel zu diesem gelungenen Sonntag-Nachmittag zu beglückwünschen.
Wieder mal fand ein 1. Sonntag des Monats zu Ehren des „Kulturgutes Automobil“ zur Freude von Oldtimer-Fans
und interessierten Besuchern aus der Region statt. Ein würdiger Jahres-Abschluß
der monatlichen Treffen mit „ Classic – Stammtisch “ in Karlsbad mündet in eine Weihnachtsfeier plus
„Oldtimer-Teile-Flohmarkt“ am Sonntag den 5. Dezember ab 14:00 Uhr. Rainer Warzecha
Oldtimer – Freunde – Karlsbad. De

25
Okt

Oldtimerteilemarkt in 45659 Recklinghausen

categories Allgemeines    

Oldtimer & Teilemarkt in 45659 Recklinghausen in der Vestlandhalle & am Freigelände Infotel:0202/300848 Fax: /313902 vom 30.10. – 31.10.2010

25
Okt

Oldtimertreffen in 42657 Solingen

categories Oldtimertreffen Deutschland    

Oldtimertreffen zum Brückenfest im Südpark in 42657 Solingen Infotel.02128/18218 vom 30.10. – 31.10.2010

25
Okt

Saison-Abschlussfahrt in 56410 Montabaur

categories Motorradtreffen    

Eine Saison-Abschlussfahrt ab dem Motorradmuseum & Touristische Motorrad-Oldtimer Ausfahrt Infotel:02602/4327   in 56410 Montabaur am 30.10.2010 Internet: www.motorad-museum-montabaur.de

25
Okt

Oldtimertreffen in 54552 Brockscheid

categories Oldtimertreffen Deutschland    

Ein zwangloses Oldtimertreffen in 54552 Brockscheid zum Saisonausklang ab 14.00 Uhr Infotel:06592/983613 am 30.10.2010

25
Okt

Vorkriegsteilemarkt in 08233 Treuen

categories Allgemeines    

Vorkriegsteilemarkt für Auto und Motorrad am Autohof Treuen A72 Ausfahrt 8  in 08233 Treuen Infotel:0175/1793948 fax: 03746/8681916 oder gr@v-ht.de am 30.10.2010

25
Okt

ADLER Termine für 2011

categories Allgemeines    

ADLER Termine für 2011. Datum: 26.03.2011 09:00 – 26.03.2011 18:00 7. Adler Motorrad-Treffen am Motorrad MuseumAdresse:
Kapellenstr. 8, 56410 Montabaur Witzenborn Landgasthaus „Wirzenborner Liss“ bei Helmut Müller. Motorrad Markentreffen am Motorrad Museum Montabaur.Jeden Monat eine andere Marke, nettes zusammen sein, fachsimpeln und eine geführte Ausfahrt durch den Westerwald.Natürlich sind alle anderen Marken auch jederzeit gerne gesehen. Tel .: 02602 / 4327 Fax .: 02602 / 180438 www.motorrad-museum-montabaur.de    http://www.adler-veteranen.de

Datum: 14.05.2011 09:00 – 15.05.2011 18:00 15. ADLER Treffen Nordwest des Motorveteranen Sport Clubs HerfordAdresse:Waldfriedenstr. 58, 32051 Herford Info: Frank Steinbarth Tel. 05221-937940 http://www.msc-herford.de/
Link www.adler-veteranen.de

Datum:12.08.2011 09:00 – 14.08.2011 12:00 7. ADLER-Regionaltreffen „Niedersachsen-Süd“Adresse:Esseler Damm 1 , 29690 EsselHotel „Heide – Kröpke“ Essel/OT Ostenholzer Moor Info: Prof. em. Dr. Dr. Armin Siebert E-Mail: niedersachsen(at)adler-veteranen.de
Link: http://www.adler-veteranen.de

Datum: 02.09.2011 09:00 – 04.09.2011 12:00 38. Adler-Motor-Veteranen-Club Jahrestreffen mit Ausfahrt A+M Adresse:88417 Bad Buchau Kontakt: Karl Engeser Tel: 07351-9854, Fax 07351-14932 www.omv-badbuchau.de  Link: www.adler-veteranen.de

25
Okt

Basler Weinmesse 2010

categories Allgemein    

Basler Weinmesse – Treffpunkt für Weinfreunde, Whiskyliebhaber und Geniesser Die Basler Weinmesse ist die bedeutendste Informations- und Verkaufsplattform der Nordwestschweiz und zählt zu den wichtigsten Weinmessen der Schweiz. Vom Sams­tag, 23. bis Sonntag, 31. Oktober 2010 trifft sich die Weinszene in der Messe Basel.

Die Basler Weinmesse findet bereits zum 37. Mal statt. War sie in ihren Anfängen noch in die Basler Herbstwarenmesse integriert, so wird sie seit sieben Jahren als eigenständige Messe durchgeführt. Mittlerweile bildet die Traditionsmesse in der Weinszene ein unverzichtbarer Termin. Im Vordergrund stehen die qualitativ hochstehenden Produkte, die kompetente Beratung sowie die angenehme Atmosphäre ohne Kaufzwang. Vom Samstag, 23. bis Sonntag, 31. Oktober 2010 überrascht die Basler Weinmesse mit einem bunten Bouquet an Highlights. Darunter die Pommery Bar auf der Passerelle, Genf als Gastregion, Whisky around the World, Käsers-Schloss und das Forum mit hochkarätigen Referenten und Verkostungen.Über 4’000 Weine

Das Angebot der rund 120 Händler und Produzenten ist beachtlich. Über 4’000 Weine unterschiedlichster Provenienzen können entdeckt, degustiert, verglichen und bestellt werden. Als nützliche Orientierungshilfe in dieser Angebotsdichte bewährt sich die Weinprämierung La Sélection. Die Siegerweine sind an der Basler Weinmesse ausgestellt. Die mit einer Gold- oder Silbermedaille sowie mit einem Diplom ausgezeichneten Weine können mehrheitlich an den Ständen verkostet werden.Referate mit Degustationen

Im Basler Weinmesse Forum geben Weinprofis und Kenner der Gourmetszene ihr Wissen weiter. Sie bieten Seminare und Verkostungen zu den Themen Wein und Käse. Mit dabei sind die bekannte Weinproduzentin Anna Barbara von der Crone, der Käsepapst Rolf Beeler, Alberto Russo, bekannt aus der Fernsehsendung «al dente», der Weinakademiker Hans Babits, Portwein-Spezialist Hans Bürgi sowie Martin Wiederkehr, Geschäftsführer der Cave de Genève und der Genfer Kantonsönologe Alexandre De Montmollin. Im Forumsticket ist der Eintritt zur Messe inbegriffen. Anmeldung unter www.baslerweinmesse.ch empfiehlt sich.Gastregion Genf Die Weinbauregion Genf ist Gast an der diesjährigen Basler Weinmesse. Die in der Deutschschweiz noch wenig bekannte Appellation präsentiert grosse Spezialitäten, rare Tropfen und neue Rebsorten. Darunter auch den «Esprit de Genève», eine rote Assemblage als Botschafter der Genfer Weine.

«Junge Schweiz – neue Winzer» 17 junge, neugierige und in ihrem Metier sattelfeste Schweizer Winzer haben sich seit diesem Jahr  im Verein «Junge Schweiz – neue Winzer» zusammengeschlossen. Sie wollen das Ansehen von Schweizer Wein im In- und Ausland erhöhen, ein Markenzeichen für den jungen Schweizer Wein werden und weiterhin die Jungweindegustationen durchführen. An der Basler Weinmesse präsentieren sie sich dem Publikum und freuen sich über Interessenten. «whisky around the world» mit Käsers-Schloss

Unter dem Motto «whisky around the world» präsentiert der Whiskyspezialist Paul Ullrich 500 verschiedene Sorten; vor allem schottische Single Malts. Viele dieser Whisky stehen an der ultralangen Bar zur Degustation bereit. Mit von der Partie ist Ruedi Käser vom Whisky Castle, einer der wenigen Whisky Brenner der Schweiz. Seine hervorragenden Whiskyqualitäten werden weltweit geschätzt. Das idyllische Käsers-Schloss im Fricktal gehört zu den besten und kreativsten Edelbrennern Europas.Pommery Bar auf der Passerelle

Erstmals an der Weinmesse präsentiert sich Vranken Pommery Suisse mit einer exklusiven Champagner-Bar an aussergewöhnlicher Lage. Auf der Passerelle können Besucherinnen und Besucher bei einem prickelnden Cüpli das bunte Treiben der Herbstmesse beobachten.Weinmesse Lounge In entspannter Atmosphäre geniessen, einen kurzen Moment verweilen und sich erholen. In der Weinmesse Lounge gibt es ausgesuchte Käse und Antipasti, Panini, Pasta und Sushi. Dazu feine Weine im Glas. Weitere Informationen www.baslerweinmesse.ch oder weitere Infos über den Wein  www.weine-oesterreich.at 

Weinmesse von 23. bis 31. Oktober 2010, Ort: Messe Basel, Halle 4, Öffnungszeiten Montag bis Samstag 15 – 21 Uhr, Sonntag 12 – 19 Uhr

21
Okt

Silberpfeile beim Solitude Revival 2011

categories Pressemitteilungen    

Pressemitteilung  Mercedes Silberpfeile beim Solitude Revival 2011 Die fantastischen 12-Zylinder-Silberpfeile von Auto Union aus der Vorkriegs-epoche werden beim immer spektakulärer und internationaler werdenden Solitude Revival im nächsten Jahr eine der Hauptattraktionen sein, zusammen mit ihren damaligen Rivalen, den Werksrennwagen von Alfa Romeo, Bugatti und Maserati.
Ein tolles Spektakel erwartet die Baden-Württemberger und deren Gäste bei ihrem vom Land propagierten „Automobilsommer“ im nächsten Jahr. Die Veranstalter des Solitude Revivals, der „Leuchtturmveranstaltung“ des Automobilsommers, erwecken vom 22. bis 24. Juli 2011 nach 46 Jahren Dornröschenschlaf nicht nur den legendären Solitudering, sondern präsentieren im Jubiläumsjahr „125 Jahre Automobil“ auch gleich über 600 Fahrzeuge auf dem 12,7 km langen Rundkurs im Glemswald bei Stuttgart. Ein Festival über drei Tage ganz im Zeichen von Motoren und Karossen im Geburtsland des Automobils, und dies am historischen Ort des ersten Fahrzeugwettbewerbs im Land überhaupt.
Was man nicht einmal zu Zeiten der Solitude-Rennen zu sehen bekam, wird nun, anlässlich des Automobilsommers 2011, aufgeboten: ein erstklassiges Feld historischer Rennwagen, wie sie in den letzten Jahren nirgendwo gemeinsam zu erleben waren. Durch die Zusagen der großen Hersteller mit Motorsporttradition, wie Audi, BMW, Daimler, Ford, Opel und Porsche sowie zahlreicher Museen und Privatsammler aus dem In- und Ausland, die sich von dem Veranstaltungskonzept voll überzeugen ließen, werden Fahrzeuge gemeinsam auf der historischen Rennstrecke zu sehen sein, die man sonst nur einzeln und stumm im Museum bewundern kann.
Mit starken Partnern im Rücken, wie Bosch Group, EnBW, TÜV Süd, w&w württembergische, Silhouette Deutschland, Windreich AG um nur einige zu nennen, ist auch die finanzielle Ausstattung der Veranstaltung auf einem hohem Niveau. Entsprechend hoch darf die Qualität des Solitude Revivals 2011 eingeschätzt werden.
„Dieses Wochenende wird für den Freund automobiler Kultur zum emotionalen Erlebnis der Superklasse“, prophezeit der Veranstalter Ulrich Herrmann vom Verein Retro Classic Cultur in Renningen, der das Programm zusammen mit dem Solitude Revival e.V. in Stuttgart auf die Beine stellt. „Wer das verpasst, wird das wohl auf Jahrzehnte hinaus nicht mehr erleben“. Als Vorgeschmack werden schon bei der Retro Classics Oldtimer-Schau im März 2011 auf dem Stuttgarter Messegelände einige der Hauptattraktionen des Solitude Revivals ausgestellt. Für Besucher wird das Spektakel auf dem Solitudering übrigens weitgehend kostenlos
angeboten, ebenso wie der Transfer in Oldtimerbussen von den umliegenden Parkhäusern und S-Bahnstationen. „Es sollen möglichst viele Leute in den Genuss kommen, dieses Jubiläumsfest im Autosommer Baden-Württemberg mitzuerleben“, erläutert Herrmann, “ auch die ganz jungen.“ Möglich wird all dies durch eine frühzeitige Zusammenarbeit und Abstimmung mit den
zuständigen Behörden, wobei alle Belange der Sicherheit sowie des Landschafts- und
Naturschutzes Berücksichtigung fanden.Über 120 Streckenposten und Ordner sowie mehrere Streckensicherungsfahrzeuge sorgen für einen reibungslosen und sicheren Ablauf der Veranstaltung. Zum Schutz der Natur werden bestimmte Waldbereiche für Besucher
gesperrt. Dennoch konnten attraktive Zuschauerzonen in den spektakulärsten Kurvenbereichen generiert werden.
Auch wenn die touristisch bedeutsamen Motorsport-Denkmäler am Solitudering, wie der historische Start- und Zielturm, die ehemalige Boxenanlage und das Fahrerlager, nach der Absage des ADAC Württemberg, sein Gelände im Mahdental zu überlassen, nicht in die Veranstaltung mit einbezogen werden. Herrmann verspricht: „Wir werden ein Ambiente schaffen, das diesem außerordentlich wichtigen Ereignis für das Land gerecht wird.“ VERANSTALTER
RETROCLASSICCULTUR Postfach 1321 · D-71266 Renningen Tel. +49(0) 71 59 – 92 78 09 Fax: +49(0) 71 59 – 172 08
info@rcc-ev.com www.rcc-ev.com ORGANISATION Solitude Revival e. V. Postfach 80 09 29 · D-70509 Stuttgart
Tel. +49(0) 711- 74 26 30Fax: +49(0) 711 – 677 27 28 info@solitude-revival.org www.solitude-revival.org

19
Okt

5. Internationales Oldtimertreffen 2011 in 79194 Gundelfingen bei Freiburg i. Br.

categories Oldtimertreffen Deutschland    

5. Internationales Oldtimertreffen in Gundelfingen bei Freiburg i. Br. Am Wochenende 04./05.06.2011 findet in Gundelfingen, am Nordrand Freiburgs gelegen, ein Oldtimertreffen statt. Zugelassen sind alle Fahrzeuge bis Baujahr 1961, ob 2-Rad, Traktor oder PKW, egal welcher Marke. Im Rahmen des „Automobilsommers 2011“ feiern wir den 125. Geburtstag des Automobils. Die Veranstaltung beginnt am Samstag mit einer kleinen Ausfahrt (fakultativ) und gemütlichem Beisammensein am Abend. Am Sonntag Morgen ist Start zu einer weiteren kleinen Ausfahrt. Bei der Rückkehr werden alle Fahrzeuge von einem fachkundigen Moderator vorgestellt. Danach werden die Fahrzeuge im Ortskern von Gundelfingen ausgestellt. Genaue Infos ab Februar auf unserer Homepage www.oldtimerfreunde-gundelfingen.de Bei Fragen mail@oldtimerfreunde-gundelfingen.de

19
Okt

Legenden erleben 2010 in 28259 Bremen

categories Allgemeines    

Austellung Legenden erleben 2010 im Rolandcenter in 28259 Bremen am 21.10. -30.10.2010 Infotel:02772/41665

18
Okt

5. Raduno-Classico 2011 in Andelfingen im Zürcher Weinland

categories Allgemeines    

Raduno-Classico di autovetture e motociclette italiane“ci vediamo“ am 21. und 22. Mai 2011 zum 5. Raduno-Classico

Seit 2003 verwandelt sich das Zentrum von Andelfingen im Zürcher Weinland alle zwei Jahre an einem Frühlings-Wochenende in eine südländische Oase. Der Marktplatz und seine Umgebung erstrahlen im Glanz liebevoll gehegter und gepflegter italiensicher Automobile und Motorräder.
Der Anlass ist nicht nur für Automobil- oder Motorradfans gedacht, sondern für Alle, die Freude an schönen, herausgeputzen Fahrzeugen, feinem italienischem Essen, interessanten Gesprächen und Begegnungen sowie südländischem Flair haben.

Auch Sonntags-Ausflügler, die einen Spaziergang durchs Dorf und den Schloss-Park unternehmen möchten, können bei musikalischer Unterhaltung „La Dolce Vita“ bei einem feinen zMittag oder Gelato geniessen.
So oder so lohnt sich ein Ausflug nach Andelfingen. Der Bezirkshauptort im Zürcher Weinland direkt an der Thur besticht durch eine malerische Kulisse mit gepflegten Riegelhäusern, dem imposanten Kirchturm und dem wunderschönen Schlosspark, der für einen Spaziergang wie geschaffen ist.

Dank dem Goodwill der Gemeindeverwaltung und der Bevölkerung kann das Raduno-Classico – di autovetture e motociclette italiane alle zwei Jahre direkt im Zentrum durchgeführt werden. Auch zahlreiche Einwohner von Andelfingen geniessen jeweils die Italianità auf der „Piazza“ und bewundern die schönen, gepflegten Autos und Motorräder. Der Organisator, Andreas Stegemann mit seinem Team freuen sich immer wieder, viele Besucherinnen und Besucher am Raduno-Classico begrüssen zu können.

Weitere Infos unter: www.raduno-classico.ch

Next Page →