25
Jan

25. Int. ADAC ADENAU CLASSIC vom 22. bis 24. Mai 2015

categories Mai 2016    

OLDTIMER-RALLYE ROLLT DREI TAGE RUND UM den Nürburgring

Vom 22. bis 24. Mai 2015 steht die ADENAU CLASSIC rund um den Nürburgring bereits zum 25. Mal auf dem Plan. Damit der Weg zum Ziel wird, wurde unter dem Motto „Die Highlights aus 25 Jahren Rallye Geschichte neu aufgelegt“ wieder besonderes Augenmerk auf die Auswahl malerischer Nebenstrecken gelegt. Drei Tage unterwegs auf den schönsten Fahrtrouten der Eifel und des Rheinlands: 540 Kilometer die Eifel neu erleben.

Legendär und einzigartig ist das freie Fahren auf der Nürburgring Nordschleife und für die sportlichen Fahrer die zahlreichen Wertungsprüfungen der ADENAU CLASSIC, die auf Gleichmäßigkeit und Sollzeit zu absolvieren sind.

Bei der touristischen Ausfahrt für weniger sportlich ambitionierte Teilnehmer bestehen die Aufgaben in einfache Sollzeitprüfungen und Geschicklichkeitsprüfungen mit dem Fahrzeug.

Neben edlen Vorkriegsroadstern und Klassikern der Nachkriegszeit freuen wir uns auf zahlreiche rassige Sportwagen und Exoten die sich am Nürburgring einfinden. Das Rallyezentrum wird am Freitag im Eifeldorf Grüne Hölle sein und ab Samstag im historischen Fahrerlager Nürburgring.

300 € Nenngeld ( Frühbucher bis 23.02. danach 340 € ) für drei Tage Rallye Erlebnis in der Eifel. Darin enthalten ist die Verpflegung für drei Tage, die Fahrtunterlagen sowie die 120 Minuten Nürburgring Nordschleife „pur“ am Sonntagmorgen.

Der ADENAU CLASSIC Countdown hat begonnen. Zur Teilnahme zugelassen sind 120 Fahrzeuge. Um eine Typenvielfalt zu präsentieren behalten wir uns die Auswahl der Teams vor.

www.mscadenau.de

25
Jan

Termine Februar 2015

categories Februar 2015    

8. Februar 2015
5. Winterteilemarkt für Oldtimer
Messe Cottbus (03042 Cottbus)
www.winterteilemarkt.de


21. Februar 2015
14. Winterteilemarkt für Oldtimer
Erdgasarena Riesa (01587 Riesa)
www.winterteilemarkt.de

25
Jan

Termine Jänner 2015

categories Jänner 2015    

3. – 4. Jänner 2015
19. Planai-Classic
Mehr Info zur Planai-Classic


3.- 4. Jänner 2015
7. Oldtimer- und Teilemarkt
Messe Magdeburg (39114 Magdeburg)
www.winterteilemarkt.de


9. – 10. Jänner 2015
Winterrallye – Steiermark
Start und Ziel: Leoben – Steiermark (Österreich)
Streckenlänge: ca. 750 km
www.winterrallye.at


17. Jänner 2015
6. Winterteilemarkt für Oldtimer
HanseMesse Rostock (18059 Rostock)
www.oldtimer-teilemärkte.de

24
Jan

28. Kitzbüheler Alpenrallye: 27.– 30. Mai 2015

categories Mai 2016    

Die Alpenrallye erobert das Salzkammergut
Automobilklassiker auf Kaisers Spuren

KITZBÜHEL. Nicht nur zur Hahnenkammzeit ist Kitzbühel der Nabel der internationalen Sportwelt, auch im Sommer locken Top-Veranstaltungen in die Gamsstadt. Eines der sommerlichen Großereignisse ist die 28. Kitzbüheler Alpenrallye (27. bis 30. Mai 2015). Diesmal begeben sich 180 Automobilklassiker auf die Spuren der Kaiserzeit: mit einer Route ins Salzkammergut, einem Mittagsstopp in Bad Ischl und mit vielen spektakulären Bergstrecken. Am Rande des Hahnenkamm-Rennens präsentierten die Rallye-Organisatoren wieder ihre Veranstaltung.

Seit 1988 ist die Alpenrallye eine der beliebtesten Classic-Car-Veranstaltungen Europas. Die einzigartige Mischung aus traumhafter Alpenlandschaft, atemberaubenden Bergstrecken, Exklusivität, sportlicher Herausforderung und dem Flair der Gamsstadt macht die Veranstaltung zu einer ganz besonderen Oldtimerrallye und Jahr zum Treffpunkt für viele prominente Teilnehmer aus Rennsport, Showbusiness, Wirtschaft und Sport.

“Tirol bietet einfach das beste Umfeld für eine hochwertige Veranstaltung wie die Alpenrallye” ist AR-Ehrenpräsident Hans-Joachim “Striezel” Stuck überzeugt. Die Rennsportlegende hat in den letzten Jahren mehr und mehr den historischen Motorsport für sich entdeckt: “Der Klassiker-Bereich gewinnt zunehmend an Bedeutung” ist Stuck überzeugt, “die Menschen wollen neben den neuen, zweifellos perfekten Autos auch die Historie erleben und ganz einfach `richtig Autofahren`– ohne technische Hilfsmittel und Fahrassistenten.”

SALZKAMMERGUT UND HISTORISCHE BERGRENNSTRECKEN

Die Hauptetappe 2015 führt ins Salzkammergut mit einem Mittagsstopp in Bad Ischl, der berühmten Sommerresidenz von Kaiser Franz Joseph. Natürlich stehen wieder viele spektakuläre Alpenetappen im Mittelpunkt der Routenplanung. Mit selektiven Bergstrecken mit klingender Motorsporthistorie wie die Hochkönigstraße, die Rossfeld- und die Tatzelwurmstrecke bietet die Alpenrallye 2015 neue, landschaftliche reizvolle und interessante Routen. Rund 600 Kilometer in Tirol, Salzburg, Oberösterreich und Bayern sind an drei Bewerbstagen zu bewältigen. Gefahren wird in zwei Kategorien: Sport-Trophy (sportlich) und Classic-Trophy (Genussfahrer).

NEUE BAUJAHRSGRENZE 1972

1972 ist die neue Baujahrsgrenze für die teilnehmenden Fahrzeuge (bisher 1985). Die Alpenrallye geht also einen Schritt zurück in Richtung der “klassischen” Automobile, ein Schritt, der auch der Philosophie der Traditionsrallye entspricht. Klassiker aus sechs Jahrzehnten Automobilgeschichte werden bei der 28. Alpenrallye die Berge erobern, darunter große Marken wie Bentley, Bugatti, Lamborghini, Porsche, Ferrari, Maserati, Jaguar, Mercedes-Benz, Aston Martin oder Rolls-Royce: Herrliche Vorkriegsklassiker, elegante Sportwagen und kostbare Limousinen der Automobilgeschichte.

Für besondere Highlights sorgen die Museen und Sammlungen der Volkswagen Group, die wieder ausgewählte Raritäten in Kitzbühel präsentieren und mit zwölf Klassikern (und prominenten Piloten) die Rallye bestreitet. Die Unternehmensgruppe Schaeffler (LuK-INA-FAG), ebenfalls Hauptsponsor der Alpenrallye, geht wieder mit eigenem Werksteam an den Start. Zum zweiten Mal Alpenrallye-Sponsor ist das Bankhaus Berenberg (Schweiz), für das technische Service und Pannenhilfe sorgt seit vier Jahren der AvD (Automobilclub von Deutschland).

www.alpenrallye.at

24
Jan

Moto Guzzi & Italo Treffen am 21. Juni 2015

categories Juni 2015    

Am Sonntag 21. Juni 2015 (mit Verschiebedatum: 28. Juni 2015) werden am Moto Guzzi & Italo Treffen von 10 Uhr bis 18 Uhr verschiedene zweirädrige Oldtimer und Klassiker den Eschenberg in Winterthur zu einem Treffpunkt italienischer Motorräder machen. Es werden viele Fahrer und Fans italienischer Oldtimer und Klassiker mit ihren liebevoll gepflegten Maschinen erwartet.

Willkommen sind Oldtimer und Klassiker der italienischen Marken wie Moto Guzzi, Ducati, Laverda, MV Agusta, Aermacchi, Moto Morini, Motobi, Gilera, Benelli, Parilla, Motom usw. Die neueren Modelle von Moto Guzzi sind als Retro-Klassiker ebenfalls herzlich willkommen.

Bei diesem Anlass geht es vor allem um Geselligkeit und um den Austausch von Gleichgesinnten mit Fans und Freunden italienischer Motorräder. Der Anlass ist aber auch für alle, die einfach Freude an schönen Motorrädern, interessanten Gesprächen und Begegnungen mit etwas südländischem Flair, kombiniert mit einem urchig & gemütlichem Treffpunkt haben. Auch Sonntags-Ausflügler, die einen Spaziergang zum Eschenberg unternehmen möchten, können den Anlass im schönen Garten des Restaurants geniessen.
Der Organisator, Franz von Niederhäusern und das Eschenberg – Team freuen sich, viele Besucherinnen und Besucher am 4. Moto Guzzi & Italo Treffen 2015 begrüssen zu können.

Infos: www.restaurant-eschenberg.ch

24
Jan

Messe – RETRO CLASSICS 2015 vom 26. – 29.März 2015

categories März 2015    

Exklusivität, Robustheit und Nachhaltigkeit

Edle Innenraumausstattungen: Bei der Sonderschau Leder auf der RETRO CLASSICS© dreht sich alles um das begehrte Naturmaterial

Noch bevor die Kutschen zu Selbstfahrern wurden, gehörte Leder zu den wichtigsten Materialien im Fahrzeugbau: Strapazierfähig, langlebig und gut zu verarbeiten, fand es vor allem als Bezugsmaterial von Kutschböcken und Sitzpolstern Verwendung. In den Anfangstagen des Automobilbaus fertigte man Ledergurte für die Motorhaube – und sogar lederne Kotflügel. Mit dem Siegeszug der Kunststoffe verlor das Naturprodukt jedoch nach und nach an Bedeutung und wurde zum Luxusmerkmal. Die RETRO CLASSICS© 2015 widmet dem Thema Leder nun eine Sonderschau, bei der Aussteller aus den Bereichen Restaurierung, Bearbeitung und Innenausstattung einen „interaktiven“ Einblick in dieses interessante Tätigkeitsfeld geben (Halle 3).

Eine gute Idee, findet Philipp Schneider vom Schneider Lederservice aus Weissach im Tal: „Automobil und Leder sind seit jeher eng miteinander verbunden. Bei der Innenausstattung eines Fahrzeuges sind praktisch keine Grenzen gesetzt: Man kann so gut wie alles mit Leder beziehen, vom Dachhimmel über eine mit Wappen bestickte Türverkleidung bis hin zum Handschalthebel. Die Kunden vieler Edeltuner legen großen Wert auf eine exklusive Lederausstattung des kompletten Innenraums.“

Neben den stofflichen Eigenschaften des Leders ist die Entscheidung für eine Lederausstattung jedoch vor allem eine Frage des Lebensgefühls – und freilich auch des Geldbeutels. Schneider: „Eine Lederausstattung strahlt Exklusivität, Robustheit und Nachhaltigkeit aus und repräsentiert damit auch das Automobil und die Marke selbst. Leder spricht eine gehobene Käuferschicht an, die ihr Auto lange behalten und Spaß daran haben möchte.“

Die RETRO CLASSICS® findet vom 26. bis 29. März 2015 auf dem Stuttgarter Messegelände statt. Beim Preview-Day am Donnerstag, 26.03.2015, öffnen sich die Hallen bereits ab 13.00 Uhr speziell für Journalisten und Besucher, die die kostbaren Ausstellungsstücke in Ruhe bewundern möchten. Am selben Tag wird in Halle 1 von 19 bis 22 Uhr die RETRO NIGHT® gefeiert.

Die RETRO CLASSICS® wird durch die Gesellschaft zur Freiwilligen Kontrolle von Messe- und Ausstellungszahlen (FKM) zertifiziert; diese hat einheitliche Regeln für die Ermittlung von Aussteller-, Flächen- und Besucherzahlen sowie von Besucherstrukturen aufgestellt und lässt die Einhaltung der Regeln durch die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young kontrollieren.

http://www.retro-classics.de

24
Jan

Termine im März 2015

categories März 2015    

14. – 15. März 2015
Motorsportschau Sauerland
in 59909 Bestwig
Info: 0171-3142020 oder www.scuderia-westfalica.de

21
Jan

26. Alex von Falkenhausen Classics vom 25. – 26. Juli 2015

categories Juli 2015    

Großes Augenmerk wird auch diesmal wieder auf die Auswahl der 65 Fahrzeuge gelegt, welche nach Baujahr startend den Zuschauer wieder in eine automobile Zeitreise versetzen sollen, hinterlegt mit einer einzigartigen Kulisse an geschichtsträchtigen Bauwerken.

Wir widmen diese Veranstaltung zum 26. Male dem großen Rennfahrer und Ingenieur Alexander von Falkenhausen sowie bereits zum 5. Mal unserer Hilde Proebst, die wie keine andere all ihre Energie, ihre Zeit und ihre charmante Persönlichkeit in den Aufbau und die Erhaltung des Automuseums einbrachte.

Einen sehenswerten Film über die letzte Veranstaltung finden finden Sie hier.
Impressionen aus 2014

Veranstalter: Scuderia Isar e.V.
www.automuseum-adlkofen.de

20
Jan

Termine im Juni 2015

categories Juni 2015    

1. Juni bis 7. Juni 2015
MG Party in the Dolomites
Wo: St. Michael in Eppan / Südtirol“
Kontakt: Dr. Christian Bianco
E-Mail = christian@discohustle.info


7. Juni 2015
3.Traktor Oldtimer Treffen in Stove am
Wo: Stover Strand 4,21423 Drage – Stove (bei Hamburg)
Internet: www.stove.de


11. – 14. Juni
Internationales Oldtimertreffen „Die 17. Rose vom Wörthersee“
Pörtschach am Wörthersee
www.kmvc.at


21. Juni 2015
Oldtimertreffen in der Hallertau
Wo: Hopfenhalle (Bahnhofstr.6 in 85405 Nandlstadt)
www.oldtimertreffen-nandlstadt.de


21. Juni 2015
4. Oldtimer – FAHRZEUG und TEILEMARKT
in 4951 Polling im Innkreis, Sonnenweg 1
Österreich
http://vereine.tips.at/oldtimerclub-polling-im-innkreis/aktuelles


26. bis 28. Juni 2015
Bellavista Lago Maggiore
– exklusive und märchenhafte Oldtimerreise ins Tessin und ins Land, wo die Zitronen blühen.
Tourstart: Lindau am Bodensee


28. Juni 2015
7. Motorrad-Oldtimer-Classic
in 6345 Kössen/Tirol
Internet: www.kaiserwinkl-classic.com

6
Jan

Termine April 2015

categories April 2015    

12. April 2015
„Oldtimertreffen am großen Weserbogen“ für Auto+Motorrad
in 32457 Porta-Westfalica
www.mobile-klassiker.de


17. – 19. April 2015
13. Zeitzer Oldtimertreffen mit Oldtimer-Ersatzteilmarkt
Wo: Stephanstraße 44, 06712 Zeitz, Deutschland
Ausstellung der Fahrzeuge Samstag & Sonntag von 09:00 – 18:00 Uhr
Website: www.oldtimerfreunde-zeitz.de


19. April 2015
13. Int. Oldtimertreffen für Fahrzeuge aller Art bis Baujahr 1980
79798 Jestetten
www.facebook.com/OldtimerfreundeJestetten