27
Mrz

ADAC Hanse Historic 2011

categories Allgemeines    

Die diesjährige ADAC Hanse Historic, ein FIVA-B-Event für Automobile bis Baujahr 1986 führt über eine fast 700 km lange Route mit zwölf Sollzeitprüfungen durch die Bundesländer Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg und Sachsen-Anhalt am 30.09. – 02.10.11.  Eine Herausforderung für Mensch und Maschine. Eine ausgesuchte Streckenführung mit touristischem Ambiente, die auf Bundesstraßen weitestgehend verzichtet, wird die Teilnehmer aber entschädigen. Diese Tour führt durch die Lauenburgische Seenplatte, die Fluss– und Teichlandschaft der Lewitz, die Prignitzer Wald– und Heidelandschaft, die Kyritzer-Ruppiner   Heide, das Ruppiner Land, die wasserreichste Region Brandenburgs, das  Havelland mit seinen Luchen, das Elbetal, die Griese Gegend mit ihren ausgedehnten Kiefernwäldern und das Biosphärenreservat Schaalsee.Bei den Boxenstopps in den Hansestädten Pritzwalk, Kyritz und Havelberg, in der Nähmaschinenstadt Wittenberge, in der Kleinstadt Wittenburg, in der Funkstadt Nauen mit seinem durch das Gedicht Theodor Fontanes bekannten Ortsteil  Ribbeck, in den Städten Parchim und Wittstock wird man die Fahrer mit viel Beifall empfangen. Start- und Zielort ist die Hansestadt Lübeck. Etappenziel und Übernachtungsort ist die Hansestadt Brandenburg an der Havel.Für einen Hauch von Rennatmosphäre wie bei der Mille Miglia sorgen die Stadtrundkurse in Brandenburg und Perleberg. Travemünder Automobilsport-Club e.V. im ADAC Moristeig 26 Fon + Fax +49 451 497842 www.travemuender-asc.de mail@travemuender-asc.de