25
Mrz

Großer Saisonstart 2013 in der Klassikstadt / 14. April 2013

categories Allgemeines, Pressemitteilungen    

Großer Saisonstart 2013 in der Klassikstadt Schöne Formen und starke Motoren: Am 14. April 2013 gibt es für Liebhaber klassischer Automobile viel zu sehen / Neu: Klassikstadt Sonntagstreffs in dieser Saison Die Klassikstadt startet am 14. April 2013 mit dem ersten großen Sonntagstreff die Klassikersaison 2013. Die beliebten Treffs, zu denen jeweils hunderte von Oldtimern und Liebhaberfahrzeugen aus dem Rhein-Main-Gebiet und darüber hinaus in die Klassikstadt kommen, finden dann bis November an jedem zweiten Sonntag im Monat statt. Das Neue in dieser Saison: Die Klassikstadt plant, jeden Sonntagstreff unter ein besonderes Motto zu stellen.

Zum Auftakt am 14. April ruft das Zentrum für automobile Kultur nun alle Klassikerfans dazu auf, ihre Fahrzeuge aus der Garage zu holen und zwischen 10 und 18 Uhr in dem historischen Ambiente des denkmalgeschützten Fabrikareals die diesjährige Saison einzuläuten. Wer keinen eigenen Klassiker besitzt, sich aber an glänzendem Blech, brummenden Motoren und allem, was dazu gehört, erfreut, ist ebenfalls herzlich willkommen.

Der Innenhof ist beim Saisonstart den Oldtimern und Sportwagen vorbehalten. Jedes Fahrzeug wird bei der Einfahrt vorgestellt. Es gibt Musik und für Kinder lustige Aktionen. Die in der Klassikstadt ansässigen Fachwerkstätten, Händler, Dienstleister etc. haben geöffnet, zudem lädt das Gebäude zum Entdecken und Staunen ein. Süßes und Herzhaftes gibt es bei „Exenberger – die Werkskantine” und Meyer Catering & Service.

Ein Besuch in der Klassikstadt lohnt übrigens an jedem Wochenende. Zwischen April und Oktober werden sich hier viele Markenclubs treffen, darunter das BMW 7er Forum, der Ford Mustang Club oder die Mercedes Benz IG anlässlich des Jubiläums „60 Jahre Mercedes Ponton“. Zudem ist die Klassikstadt Veranstaltungsort von verschiedenen Ausfahrten und Automobilevents, unter anderem vom MainOldtimer Rallye- und Lichtschrankentraining oder von der „Auto Zeitung Youngtimer Classics 2013“. Alle Termine finden Interessierte auf www.klassikstadt.de

Über die Klassikstadt Die Klassikstadt hält für die Freunde klassischer Fahrzeuge auf insgesamt 16.000 detailgetreu und aufwendig restaurierten Quadratmetern ein umfangreiches Angebot bereit: Mehr als zehn hoch spezialisierte Fachwerkstätten kümmern sich um Instandhaltung, Restauration und Pflege historischer Automobile. Ein hauseigener TÜV-Prüfstützpunkt und weitere Dienstleister, Händler, Klassikervermieter sowie 90 verglaste Einstellboxen für Oldtimer und Liebhaberfahrzeuge runden das Angebot ab. Das Restaurant „Exenberger – Die Werkskantine“ verwöhnt seine Gäste dienstags bis sonntags mit frischen und schmackhaften Gerichten. Darüber hinaus ermöglicht die 2.500 m2 große Eventfläche außergewöhnliche Veranstaltungen in einem Ambiente von historischer Architektur und klassischer Fahrkultur. Die Klassikstadt ist von Montag bis Samstag von 10 bis 20 Uhr und Sonntag von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Weitere Informationen unter www.klassikstadt.de