20
Mai

1. Classic Bergsprint in Pappenheim

categories Bergrennen    

Classic Bergsprint ruft zum Gipfelsturm Nervenkitzel ist angesagt – beim passend zum Jubiläum des Classic Sprints erstmals ausgetragenen Rennen für Kurvenspezialisten sind nur noch wenige Teilnehmerplätze frei

Nürnberg – Der 1. Classic Bergsprint am 13. Juni 2010 in Pappenheim ist bei Fahrern und Fans schon in aller Munde. Dementsprechend heiß begehrt sind die Startplätze. „Das wird ein echtes Renn-Highlight für Piloten und Zuschauer“, ist sich Moviano Geschäftsführer Uwe Wießmath sicher. Für alle, die sich der Herausforderung gewachsen fühlen und einen entsprechenden Boliden ihr eigen nennen, heißt es: Gang rein, schnell noch bis 30.05.2010 einen Startplatz sichern und ordentlich Gas geben.

Der Classic Bergsprint ist ein Gleichmäßigkeitsbergrennen auf gesperrter Strecke mit insgesamt 4 Läufen und einer Fahrtroute über 3,5 Km, mit 11 Kurven und 3 Schikanen, die auf den 130 Höhenmetern zu absolvieren sind. Zugelassene Fahrzeuge sind ausschließlich für diese automobile Herausforderung prädestinierte Klassiker: Oldtimer, Youngtimer, Rennsportwagen, Formelwagen, Monoposti, Threewheeler, Motorräder, Motorradgespanne, Rennmotorräder, Rennmotorradgespanne und Kneeler bis Baujahr 1983. Eine Herausforderung für echte Gipfelstürmer!

Doch der Classic Bergsprint ist nicht nur ein Bergrennen. Die Fahrer sind angehalten, möglichst mit originaler Sicherheitsausrüstung an den Start zu gehen, um so dem historischen Flair des Rennens noch mehr Authentizität zu geben. Alle Fans klassischer Rennwagen sind zu diesem Motorsportspektakel herzlich eingeladen – natürlich bei freiem Eintritt.

Die Strecke selbst liegt vor den Toren Pappenheims in einer malerischen Kulisse im Herzen Frankens und gehört zu den schnellen und anspruchsvollen Kursen für klassische Rennwagen und Motorräder in Deutschland. Mehr Infos: www.moviano.de