24
Jan

Messe – RETRO CLASSICS 2015 vom 26. – 29.März 2015

categories März 2015    

Exklusivität, Robustheit und Nachhaltigkeit

Edle Innenraumausstattungen: Bei der Sonderschau Leder auf der RETRO CLASSICS© dreht sich alles um das begehrte Naturmaterial

Noch bevor die Kutschen zu Selbstfahrern wurden, gehörte Leder zu den wichtigsten Materialien im Fahrzeugbau: Strapazierfähig, langlebig und gut zu verarbeiten, fand es vor allem als Bezugsmaterial von Kutschböcken und Sitzpolstern Verwendung. In den Anfangstagen des Automobilbaus fertigte man Ledergurte für die Motorhaube – und sogar lederne Kotflügel. Mit dem Siegeszug der Kunststoffe verlor das Naturprodukt jedoch nach und nach an Bedeutung und wurde zum Luxusmerkmal. Die RETRO CLASSICS© 2015 widmet dem Thema Leder nun eine Sonderschau, bei der Aussteller aus den Bereichen Restaurierung, Bearbeitung und Innenausstattung einen „interaktiven“ Einblick in dieses interessante Tätigkeitsfeld geben (Halle 3).

Eine gute Idee, findet Philipp Schneider vom Schneider Lederservice aus Weissach im Tal: „Automobil und Leder sind seit jeher eng miteinander verbunden. Bei der Innenausstattung eines Fahrzeuges sind praktisch keine Grenzen gesetzt: Man kann so gut wie alles mit Leder beziehen, vom Dachhimmel über eine mit Wappen bestickte Türverkleidung bis hin zum Handschalthebel. Die Kunden vieler Edeltuner legen großen Wert auf eine exklusive Lederausstattung des kompletten Innenraums.“

Neben den stofflichen Eigenschaften des Leders ist die Entscheidung für eine Lederausstattung jedoch vor allem eine Frage des Lebensgefühls – und freilich auch des Geldbeutels. Schneider: „Eine Lederausstattung strahlt Exklusivität, Robustheit und Nachhaltigkeit aus und repräsentiert damit auch das Automobil und die Marke selbst. Leder spricht eine gehobene Käuferschicht an, die ihr Auto lange behalten und Spaß daran haben möchte.“

Die RETRO CLASSICS® findet vom 26. bis 29. März 2015 auf dem Stuttgarter Messegelände statt. Beim Preview-Day am Donnerstag, 26.03.2015, öffnen sich die Hallen bereits ab 13.00 Uhr speziell für Journalisten und Besucher, die die kostbaren Ausstellungsstücke in Ruhe bewundern möchten. Am selben Tag wird in Halle 1 von 19 bis 22 Uhr die RETRO NIGHT® gefeiert.

Die RETRO CLASSICS® wird durch die Gesellschaft zur Freiwilligen Kontrolle von Messe- und Ausstellungszahlen (FKM) zertifiziert; diese hat einheitliche Regeln für die Ermittlung von Aussteller-, Flächen- und Besucherzahlen sowie von Besucherstrukturen aufgestellt und lässt die Einhaltung der Regeln durch die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young kontrollieren.

http://www.retro-classics.de

24
Jan

Termine im März 2015

categories März 2015    

14. – 15. März 2015
Motorsportschau Sauerland
in 59909 Bestwig
Info: 0171-3142020 oder www.scuderia-westfalica.de