16
Jun

3. Altblech Motor Weekend am 18. bis 20 Juli 2014

categories Juli 2014    

Unter dem Motto „Das Leben ist zu kurz für eine weitere langweilige Oldtimer Rundfahrt“ treffen sich vom 18. bis 20. Juli 2014 in Calw Freunde der automobilen Subkultur, um an einer der verrücktesten Rallyes quer durch den Nordschwarzwald teilzunehmen.

50 Oldtimer und Youngtimer machen sich am Samstag, 19. Juli 2014, auf eine sechsstündige automobile Schnitzeljagd durch den Nordschwarzwald. Mitfahren kann jeder, dessen Auto älter als 26 Jahre ist und der Spaß an einer skurril-verrückten Low Budget Rallye hat. Als Alternativveranstaltung zu herkömmlichen Oldtimer-Rundfahrten richtet sich die Black Forest Challenge an alle, die Benzin im Blut, Farbe unter der Haut und Rock´n`Roll im Herzen tragen.

Im Rahmen dieser Rallye, bei der sich die Teams anhand eines beim Start ausgehändigten Roadbooks die Route erarbeiten müssen, werden Fahrer und Beifahrer 20 Challenges zu bewältigen haben, die neben Navigationsgeschick und Orientierungssinn, Kraft und Kondition auch Kreativität und Mut verlangen. Wer alle Aufgaben absolviert und die Checkpoints der Route erfolgreich abgefahren hat, wird mit einem Festival belohnt.

Das Rahmenprogramm zur verrücktesten Rallye durch den Schwarzwald nennt sich Altblech Motor Weekend und kombiniert ein dreitägiges Open Air Festival mit ungebremster Lebenslust und Alternativ-Ästhetik.

Das Wochenende beginnt am Freitag Abend mit einem gemütlichen kennenlern BBQ und der Warm-up Party auf dem Festivalgelände in Calw. Das Gelände liegt umgeben von Wald und Wiesen außerhalb Calws und garantiert allen ein unvergessliches, wild-romantisches Wochenende. Campen ist kein Problem.